Akzeptieren sie die verwendung von cookies, um ein besseres erlebnis auf unserer website zu gewährleisten ?

Erfahren Sie mehr
29.09.2020 - 26.09.2021

The Museum Project

Sonderausstellung im 5. Stock
  • Frei

The Museum Project ist eine philanthropische Vereinigung amerikanischer Fotografen, die 2012 von den kalifornischen Fotografen Robert von Sternberg und Darryl Curran gegründet wurde, um Institutionen zu danken, die die fotografische Kunstform unterstützen. Im Rahmen des Projekts schenken teilnehmende Künstler oder ihre Vertreter Vintage- und zeitgenössische Drucke ihrer Werke an ausgewählte Museumssammlungen.

Seit seiner Gründung im Oktober 2012 hat The Museum Project mehr als 6.095 Fotografien an 215 permanente Kunstsammlungen in 50 amerikanischen Bundesstaaten, Australien, Kanada, Frankreich, Großbritannien, Irland, Luxemburg und der Schweiz geschenkt.

Das MNHA erhielt im Juni 2020 insgesamt 58 Werke von 12 zeitgenössischen Künstlern: Barry Andersen, Darryl Curran, Robert Fichter, Suda House, Victor Landweber, Kenda North, Sheila Pinkel, Bonnie Schiffman, Michael Stone, Robert von Sternberg, Melanie Walker und Nancy Webber. Dies ist das erste Mal, dass eine Auswahl von 38 Fotografien aus dieser großzügigen Schenkung präsentiert wird die eine Vielzahl zeitgenössischer Perspektiven und eine große Auswahl an Stilen, Konzepten und Fotomaterialien widerspiegelt.

Eintritt frei - 3D-Rundgang

3D-Rundgang

Curran 2020 216 002
North 2020 217 003
Curran 2020 216 001
Andersen 2020 220 004
Andersen 2020 220 003
Andersen 2020 220 002
Andersen 2020 220 001
2020 223 003
2020 223 002
2020 219 004
2020 219 003
2020 219 002
2020 219 001